SUCHE Verwendung BPOLABT biete LaPo Berlin

Moderator: Offi

Antworten
TacMed18
Beiträge: 28
Registriert: Di 4. Dez 2018, 14:40

SUCHE Verwendung BPOLABT biete LaPo Berlin

Beitrag von TacMed18 » Mo 10. Dez 2018, 13:33

Hallo Mitstreiter*innen und diejenigen die es gerade werden;-)

Ich suche eine Verwendung innerhalb der Direktion Bundesbereitschaftspolizei (vorzugsweise BPOLABT BLU aber kein Muss!).

Ich hatte bereits einen Tauschpartner der Bundespolizei; nach erfolgreicher Eignungsfeststellung und ca. 6 Wochen vor unserer Versetzung ist dieser abgesprungen!
Also eine Bitte: seid euch sicher ;-)

Kurz zu mir:

Ich bin POM (würde aber auch auf A8 verzichten und mich zurückstufen lassen) bei der Landespolizei Berlin.

Eingesetzt bin ich derzeit bei einer EHu der 1. Bereitschaftspolizeiabteilung (Kruppstr. in Berlin-Mitte)
Hier bin ich im Rahmen einer BFE (alte Bezeichnung BFZ), als Sani eingesetzt.
Neben den üblichen geschlossenen Einsätzen - Fussball / Aufzüge etc....kennt ihr ja alle - unterstützen wir zunehmend auch das LKA Berlin bei verschiedensten Einsätzen (Näheres gerne via PN)

Engagierte Mitarbeiter sind bei meiner Zug - und Hundertschaftsführung gerne gesehen.
Hier ist man auch sehr entsendefreudig was Lehrgänge, Mitarbeiteraustausch, Hospitationen, Wettkämpfe etc. angeht.

Nach Aussage der Koordinierungsstelle für Versetzungen in Berlin (SE Pers A) muss meine derzeitige Stelle nicht zwingend nachbesetzt werden. Der Berliner Polizei ist lediglich wichtig, dass eine Stelle im Tausch nachbesetzt wird.
Dienststelle ist nicht wichtig.
Man kann sich also auch - stadtweit - direkt auf einen Polizeiabschnitt bewerben usw.
Lediglich Spezialdienststellen sind ausgenommen (Personenschutz, MEK etc....logischerweise)

Der Grund meines Wunsches wäre die Verwendung beim Polizeiärztlichen Dienst, der Bereitschaftspolizeiabteilungen.

Hier würden sich mir persönlich ganz neue Perspektiven eröffnen (als Rettungsassistent / Notfallsanitäter)

Bei Fragen gerne immer schreiben...

Meine Kontaktdaten:

klaus.langner2@polizei.berlin.de
k.langner1976@web.de
01721524846

TacMed18
Beiträge: 28
Registriert: Di 4. Dez 2018, 14:40

Re: SUCHE Verwendung BPOLABT biete LaPo Berlin

Beitrag von TacMed18 » Di 21. Mai 2019, 12:45

Obige Tauschgesuch ist weiterhin aktuell.

Suche Tauschpartner der Bundespolizei (Standort / Verwendung ist irrelevant) welcher zur Berliner Polizei wechseln möchte.

MkG

schulle06
Beiträge: 9
Registriert: Do 15. Dez 2016, 11:04

Re: SUCHE Verwendung BPOLABT biete LaPo Berlin

Beitrag von schulle06 » Mo 15. Jul 2019, 09:13

Hallo TacMed18,

habe dein Tauschgesuch mal nach Ulzen weitergeleitet, von dort möchte ein Kollege perspektivisch zur LaPo Berlin. Er wird sich sicher bei dir melden.

Ein Tausch von ihm nach Berlin und von dir gf. nach Blumberg ist denkbar.

Ich bin übrigens ÖPR-Vorsitzender in der Bundespolizeiabteilung Bad Düben und unterstütze bundesweit bei Tauschversetzungen.

Falls ihr Unterstützung benötigt, lasst es mich wissen.

LG

Marek

Antworten

Zurück zu „Tauschgesuche Berlin“